Die Geschichte

Hier erhältst du Informationen von der Gründung bis heute.

Der Vorstand

Die Chargen werden jeweils für ein Semester gewählt und bilden den Vorstand der Verbindung.

Unsere Verbindung

Wir, die KDStV Churpfalz, sind eine katholische Studentenverbindung im CV (Cartellverband der Katholischen Deutschen Studentenverbindungen) zu Mannheim.

Doch was versteht man heutzutage unter einer Studentenverbindung? Eigentlich das, was sie schon immer war, nämlich eine Gemeinschaft, die mit Spaß und Tradition das Studium bestreitet. Lohnt es sich also dieser Verbindung beizutreten? Diese Frage hat sich wohl jeder gestellt, der hier bei der Churpfalz am Anfang seines Studiums stand. Und sie kann ganz einfach mit „Ja“ beantwortet werden. Jeder Mensch braucht, besonders im Studium, einen festen Halt und Rückhalt bei dem, was er tut. Genau hier kann einem die Studentenverbindung helfen. Wir setzen mit Tradition und Geselligkeit an und können auch dank unseres Cartellverbandes auf viel Erfahrung in Bezug auf das Studium und auf das spätere Berufsleben zurückgreifen.

Wer Wert auf eine starke Gemeinschaft, ein zügiges Studium mit viel Unterstützung und einen Blick über den Tellerrand hinaus (auf seine Zukunft) legt, der ist bei der KDStV Churpfalz herzlich willkommen und wird mit viel Freude und Spaß sein Studium und sein späteres Leben bestreiten.

Als Churpfälzer teilen wir vier Lebensprinzipien:

Unsere Prinzipien

  • Religio

    Das Leben unseres christlichen Glaubens umfasst neben der gemeinsamen Feier der Eucharistie und dem Erleben einer christlichen Gemeinschaft auch die kritische Auseinandersetzung mit Glaubensfragen. Aus dem katholischen Glauben heraus lehnen wir jede Art des Zweikampfes ab

  • Amicitia

    Freundschaft verlangt vom einzelnen den Einsatz für den anderen und die Gemeinschaft. Lebensfreundschaft bedeutet für uns, dass wir über die Studienzeit hinaus Kontakt zueinander pflegen und füreinander einstehen.

  • Scientia

    Die Wissenschaft verstehen wir als Herausforderung und Lebensaufgabe. Im Sinne eines «Studium Generale» organisieren wir Vorträge, Exkursionen und Seminare, um uns stetig fortzubilden.

  • Patria

    Mit diesem Prinzip verbinden wir das Bekenntnis zu Deutschland und einer Verfassung, die auf den christlichen Grundwerten aufbaut sowie zu einem vereinigten Europa.

Erfahre mehr über eine Mitgliedschaft

Wie werde ich Mitglied?

In Mannheim gibt es viele Studentenverbindungen, die unterschiedliche Ziele und Grundwerte besitzen. Vielleicht kennst du Studentenverbindungen ja schon aus einem anderen Kontext oder hast Verwandte, Freunde oder Bekannte, die Mitglied in einer Verbindung sind. Erfahre mehr oder trete direkt mit uns in Kontakt.

In necessariis unitas, in dubiis libertas, in omnibus caritas

Der Cartellverband

Der CARTELLVERBAND der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV) ist ein Zusammenschluss von mehr als 120 Verbindungen an fast allen Universitätsstandorten in Deutschland sowie in Freiburg (Schweiz), Rom (Italien), Gleiwitz (Polen), Löwen (Belgien), Tokio (Japan) und Dschang (Kamerun). Mit rund 30.000 Mitgliedern sind wir der größte katholische Akademikerverband Europas.

Zu unseren Mitgliedern zählen neben etwa 4.000 Studierenden zahlreiche Fach- und Führungskräfte sowie Verantwortungsträger aus Wirtschaft, Gesellschaft, Kirche und Politik.

Die Verbindungsmitglieder und der CV selbst engagieren sich als Katholiken in Hochschule, Kirche und Gesellschaft gemäß den vier Prinzipien des CV.

Unsere Freundschaftsverbindung

K.Ö.H.V. Mercuria

Dem cartellbrüderlichen Gedanken entsprechend möchten wir als Churpfalz stets freundschaftliche Kontakte zu anderen Verbindungen innerhalb des CV's halten. Eine besonders enge Verbindung ist allerdings hervorzuheben: die zur K.Ö.H.V. Mercuria im ÖCV (der Österreichische Cartellverband, der sich 1933 vom deutschen CV abgespalten hatte) zu Wien. Wie auch für andere CV Verbindungen nicht unüblich bezeichnen sich die Mercuria und die Churpfalz seit 1998 als Freundschaftsverbindungen.

Die Mercuria wurde 1947 an der Hochschule für Welthandel in Wien gegründet und etablierte sich als DIE Wirtschaftsverbindung in Österreich. Ihre Farben sind weiß - rot - gold und ihr Wahlspruch lautet: "Für Glaube, Freiheit, Wissen!".

Als Zeichen der Freundschaft trägt der Senior der Mercuria ein Freundschaftsband der Churpfalz und der Senior der Churpfalz eines der Mercuria.